Information DE

VI. Matrix des Überlebenspakets der aktuellen Pandemiesituation

138Megtekintés
Die Macht der Heiler
 
Zitat des Schriftstellers Gyula Krúdy (1878-1933):
„Aber es gibt unzählige Krankheiten, von denen man glaubt, dass nur Heiler sie heilen können. Als nur die Heiler und Kräuterfrauen das Leben der Menschen bewachten: auf den Grabsteinen der Friedhöfe wurde die Länge eines Lebens nie unter neunzig-hundert Jahren angegeben. Der Heiler heilte alle Krankheiten, die andere nicht heilen konnten… Die Weisen, Zyniker können reden, was sie wollten: Jeder, der ein Diplom hat, kann Arzt sein, aber zur Heilung (für jemanden, der von seinem Handwerk lebt) ist es notwendig, dass der Heiler auch heilen kann. Nicht einmal ein Narr besucht einen Heiler, der sich nicht mit seinen wunderbaren Heilungen einen Namen gemacht hat.

1_Covid-tulelokeszlet-Matrixa-VI
Warum gingen die Kranken zum Heiler, sogar aus dem dritten Komitat?
 
Die Bettlägrigen, die auf Anraten des Heilers aufstehen verkünden rege, dass es ein höhere Macht als die Medizin gibt: Der in den Heiler gesetzte Glaube und die Naturheilmethoden, deren Geheimnis diese wundersamen Menschen irgendwoher kannten.
 
Ihre Apotheke ist die großartige Natur. Ihre Wissenschaft basiert auf Erfahrungen, die über Menschenalter in die Vergangenheit zurückreichen: als die Menschen noch glücklich und gesund waren. Ihr Handwerk ist so mysteriös wie die Kunst der Brahmanen und Fakire, an die sich die europäische Wissenschaft auch heute noch herantastet. Sie heilten alles. Manchmal sperrte der Staatsanwalt sie in den Kerker, dort stellte er die Gesundheit der Gefangenen wieder her. Obwohl ich mich bei den guten Ärzten bedanken möchte, die mich mehrmals am Leben erhalten haben: Wenn ich einmal ein alter, reicher Mann wäre, würde ich neben einer guten Köchin und einer Kräuterfrau auch einen allwissenden Heiler in mein Haus aufnehmen…“

Bei den Indianern
(nach der Schriftstellerin Patricia Garfield)
Gegen erfolglose Zauberer erwachte der Verdacht, dass sie Scharlatane sind. Wenn ein Wahrsager, nicht detaillierte, erwartete Träume träumte, war dieser immer noch sicherer, als wenn er sich als Scharlatan entpuppt hätte. Das heißt, wenn er der Gesellschaft irreale Träume gemeldet hätte.
 
 2_Covid-tulelokeszlet-Matrixa-VI

Meine Ansichten:
Die Einhaltung der "keinen-Schaden-anrichten"-Regel wird heutzutage seitens der Justitz und des Gesundheitswesens erwatet.
 
"Je weiter eine Gesellschaft von der Wahrheit abweicht, desto mehr wird sie diejenigen hassen, die sie aussprechen." - George Orwell
 
Dem NASA-Psychologen wurde die Frage gestellt: Gibt es Geister?
Antwort: Die Frage ist nicht, ob sie existieren, sondern wie lange diese Tatsache noch vor den Menschen verborgen werden kann.
 
Die meisten Menschen sind sich der bewegenden, aber befreienden spirituellen Wahrheiten nicht bewusst. Warum ist es notwendig, diese zu verschweigen, zu verleumden oder zu verfälschen?
 
Ich denke, es gibt nur eine Erklärung: Es würde die Religionen und die materialistische Auffassung in ihren Wurzeln erschüttern. Da die meisten unbewussten Menschen keine ausgeprägte Meinung über unsere unsichtbare Welt haben, betrachten sie diese nur durch ihre Sinne.
Geisteswissenschaft ist eine existierende Wirklichkeit, deren Zweck es nicht ist, die Menschen zu betäuben, sondern im Gegenteil: sie zu erwecken!

Auf dem VIII. Konzil von Konstantinopel (870) wurde der Begriff des Heiligen Geistes aus der Bibel gelöscht, womit auch die spirituelle Zugehörigkeit der Menschen erschüttert wurde. Ab dem 18. Jahrhundert wollte man mithilfe der wissenschaftlichen Auffasung eine Religion der Vernunft begründen. Wenn wir die Grundlagen der Wissenschaft nach den Regeln der Logik bekennen und nur in der heutigen multikulturellen, physischen Welt präsent sind; können wir in eine Falle geraten, weil die Verbindungen zwischen unserem geistigen Wesen und unserer Seele verborgen bleiben.
 
Es ist eine traurige Tatsache in unserer heutigen Welt; dass in Bezug auf die Heilung das Scheitern in vielen Fällen keine Rolle spielt – was bei den oben genannten Indianern als Scharlatanismus galt.

Jünger unseres Herrn Jesus, Matthäus 7:15-20 "Hütet euch aber vor falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe."

3_Covid-tulelokeszlet-Matrixa-VI
 
Viele der Heiler verrichten ihre Arbeit ohne eine spirituelle Sichtweise.
Unsere Vorfahren, wie der bereits erwähnte Gyula Krúdy schreibt: "… die Kranken gingen auch aus dem dritten Komitat zum Heiler." Was sie leitete, war, dass sie von den Ergebnissen der heilenden Menschen hörten und diese erlebten.
 
Was war das große Geheimnis der Heiler? Ihre vom Himmel erhaltene Macht.

4_Covid-tulelokeszlet-Matrixa-VI

Obwohl in verschiedenen medizinischen Ausbildungen mehrere nützliche Methoden gelehrt werden; finde ich es traurig, dass keine Betonung darauf gelegt wird, die spirituelle Sichtweise von Heilern zu erweitern.

Ein wahrer Heiler wird vom Schöpfer mit einer besonderen Kraft ausgestattet, die er geschenkt bekommt.
Man kann nicht darum bitten, man kann sie nur erhalten; eine Kraft, die ihn durch seine Arbeit, sein Leben hindurch stärkt. Diejenigen, die als Ärzte, Heilpraktiker oder auch Wahrsager Günstlinge und Mittler der spirituellen Kräfte werden möchten, lade ich zu einer besonderen, erhebenden Reise ein. Glaube ist keine Religiosität, sondern Wirklichkeit einer höheren Region. Durch die Beruhigung unserer Persönlichkeit kann sich unsere Individualität den Segen der höheren spirituellen Regionen verdienen, als dessen Gabe wir spirituelle, seelische Heiler werden können.

5_Covid-tulelokeszlet-Matrixa-VI

Wer Materie für wichtiger hält, ist sich der enormen Macht und Bedeutung des Bewusstseins nicht bewusst. Ohne spirituelle Impulse gibt es keine innere Motivation!
Die Herrlichkeit des Schöpfers manifestiert sich in dem, was wir durch ihn tun und schaffen können. Wer sich zu all dem bekennt, demütigt sich und wird dadurch erhöht.

Kovács-Magyar András


Vertrieb in
Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien:

Brilliant Water Kft.
Kontakt: Herr Csaba Vida
Handy: +36-30-7465-789
E-mail: vida@brilliantwater.eu